Mit dem Prinzip Effizienz Pilates trainieren

Mit dem Prinzip Effizienz Pilates trainieren

(diese Fortbildung ist vom  DPV und PVA anerkannt)

Effizienz ist eines der Grundprinzipien in Pilates. Nicht ohne Grund sagen manche Pilates Lehrer zu ihren Schülern: Pilates wird nicht einfacher, es wird besser! Was meinen wir damit? Die Antwort ist, dass wir im Laufe der Zeit lernen, die einzelnen Übung in allen Facetten zu erfassen und eine bessere Balance von Stabilität und Mobilität, Präzision und richtiger Muskelaktivierung zu erzielen. Trotzdem bleiben zusätzliche Ressourcen oft ungenutzt. Sowohl die Geräte, als auch die Schwerkraft bieten nicht nur Herausforderungen, sondern können auch unzählige Hilfestellungen bei der Ausführung von Übungen bieten. Wie bei einem Paartanz oder auch im Zweikampf beim Kampfsport wird das beste Ergebnis erzielt, wenn man die Kraft des Partners aufnimmt und zurückgibt, sei es um eine Hebefigur zu meistern oder mit einem Wurf den Gegner zu Boden zu bringen.
Natascha wird sich in diesem Workshop mit Übungen auf der Matte und an den Geräten beschäftigen, die generell als herausfordernd empfunden werden und erläutern, wie sie es selbst gelernt hat, diese mittels ihrer Erfahrung im Tanz und Kampfsport zu meistern, indem sie die Schwerkraft, die Auflagefläche (vor allem bei der Mattenarbeit) und die Geräte als Partner versteht, die mit ihr bei der Übungsausführung zu einer Einheit verschmelzen und so zu einem effizienteren, kraftsparenden und besseren Ergebnis beitragen.

Dozentin: Natascha Eyber

Datum: 24th of July 2022
Zeit: 10:00 – 16:30 (inkl. Pause)
Preis: 159,- €
Ort: Pilates House München

Diese Fortbildung wird im Hybrid-Format angeboten!

Anmeldung: hier

 

Als Ausbildungsinstitutanerkannt von:

Unser Tipp:

2020 BASI Pilates. All Rights Reserved

Scroll to Top