Fortbildungen

Zur besseren Planung bitten wir um eine verbindliche Anmeldung
bis spätestens 8 Tage vor Beginn der Fortbildung!

Click here for international Workshops (basipilates.com)


Pilates Prä- und Postnatal / Pilates und Schwangerschaft in München

Pilates Pre- and Postnatal / Pilates and Pregnancy
(this workshop is recognised by the DPV)


The time of pregnancy, birth and the postnatal period bring many changes into the lives of women, both physically and emotionally. The Pilates method is ideally suited as a movement programme to support this process.
The workshop offers the opportunity

- to get to know the special needs and requirements of this particular time
- to modify our exercise material according to the current stage.


A workshop for Pilates trainers who would like to accompany their clients in this fascinating phase of life and become competent contact persons.


Dates:

Lecturer: Sabine Schlegel
Date: 13.03.2021
This workshop will be held in English. However, questions can also be asked in German.
Time: 11:00 - 17:30 including break
Price: 149,-€
Registration
here

Online participation: Online participation is also possible for this workshop. Please write "Online participation" in the field for message of the registration form! We will then send you all further information.



Pilates Prä- und Postnatal / Pilates und Schwangerschaft

(dieser Workshop ist vom DPV als Fortbildung anerkannt)

Die Zeit der Schwangerschaft, Geburt und die Rückbildungsphase bringen viele Veränderungen in das Leben der Frauen, so auf körperlicher wie auch auf emotionaler Ebene. Die Pilates Methode ist bestens geeignet als Bewegungsprogramm diesen Prozess zu unterstützen.
Der Workshop bietet die Möglichkeit:

-  die speziellen Bedürfnisse und Anforderungen dieser besonderen Zeit kennen zu lernen
-  unser Übungsmaterial dem aktuellen Stadium entsprechend zu modifizieren.

Ein Workshop für Pilates-Trainerinnen die ihre Kundinnen in dieser faszinierenden Lebensphase begleiten, und kompetente Ansprechpartner werden möchten.


Daten:

Dozentin: Sabine Schlegel

Datum: 13.03.2021
Dieser Workshop wird auf Englisch gehalten. Fragen können aber auch auf Deutsch gestellt werden.
Zeit: 11:00 - 17:30 inklusive Pause
Preis: 149,-€
Anmeldung
hier

Online-Teilnahme: Bei diesem Workshop ist auch eine Online-Teilnahme möglich, bitte schreibt dafür im Anmeldeformular in das Feld Notiz "Online-Teilnahme" rein! Wir senden Euch dann alle weiteren Informationen zu.


Das Prinzip "Fluss" in der Mattenklasse

Das Prinzip "Fluss" in der Mattenklasse

(dieser Workshop ist vom DPV als Fortbildung anerkannt)

Fliessende Übergänge von einer Übung in die nächste und die Choreografie/Variationen einzelner Übungen sind das A und O einer Mattenklasse. Der sogenannte "Fluss" gehört zu den zehn Prinzipien von Joseph Pilates und somit auch zu einer BASI® Mattenklasse!
Der Aufbau einer Unterrichtsstunde nach dem BASI® Block System leistet hierbei methodisch wie anatomisch eine unermessliche Hilfestellung. Es wird der Stunde eine klare Struktur gegeben, ohne dass die Stunde an Flexibilität und Variationsreichtum verliert. Mit Hilfe von Fluss lässt sich der Konzentrationsbogen durch die gesamte Stunde hindurch spannen und unnötige Pausen können vermieden werden. Anhand eines klaren Aufbaus und klarer Übergänge kann man auch große Gruppen verantwortungsvoll anleiten, unterschiedliche Schwierigkeitsgrade gleichzeitig vermitteln und so jedem Teilnehmer eine sichere Begleitung durch die Stunde hindurch gewähren. Auch der immer wiederkehrenden Frage, wie man in Anfängerkursen die Teilnehmer durch eine Stunde führen kann, ohne zwischen den Übungen unterbrechen zu müssen werden wir in diesem Kurs nachgehen. Nach einem kurzen Theorieteil widmet sich dieser Kurs hauptsächlich der Praxis und dem gemeinsamen Erarbeiten von Variationen und Übergängen.

Dieser Workshop ist für Pilatestrainer in Ausbildung und zertifizierte Pilatestrainer und entspricht Modul 1 aus unserem 3-tägigen Block "Mat Intensive". "Mat Intensive" besteht aus insgesamt 24 UE und kann u.a. für die Nachqualifikation zur Anerkennung nach den Richtlinien von § 20 SBG V gebucht werden. Ob die Teilnahme an den Zusatzblöcken als Nachqualifikation zu Ihrem bisherigen Zertifikat ausreicht, erfragen Sie bitte direkt bei der zentralen Prüfstelle.
 

Preis:  für alle 3 Tage „Mat Intensive“ 345,- Euro (für einzelne Module 129,- Euro)

Termine & Anmeldung für 2019/2020 hier

 

Matte mit Kleingeräten

Matte mit Kleingeräten

(dieser Workshop ist vom DPV als Fortbildung anerkannt)

Die verschiedenen Kleingeräte wie Pilates Ring (Magic Circle), Pilates Rolle, Pilates Bälle, Toning Bälle und Theraband werden als Hilfsmittel in das BASI- Pilates Mattenprogramm eingefügt. Der Einsatz der Kleingeräte kann auf verschiedenen Level sowohl als Erleichterung wie auch als Steigerung des Schwierigkeitsgrades genutzt werden. Jedes Kleingerät hat seine eigene Qualität und bietet somit variationsreiche Herangehensweisen an die verschiedenen Bedürfnisse der Trainierenden und Level der Übungen. Beginnen wird der Tag mit einem angeleiteten gemeinsamen Training mit einem der Kleingeräte.

Dieser Workshop ist für Pilatestrainer in Ausbildung und zertifizierte Pilatestrainer und entspricht Modul 2 aus unserem 3-tägigen Block "Mat Intensive". "Mat Intensive" besteht aus insgesamt 24 UE und kann u.a. für die Nachqualifikation zur Anerkennung nach den Richtlinien von § 20 SBG V gebucht werden. Ob die Teilnahme an den Zusatzblöcken als Nachqualifikation zu Ihrem bisherigen Zertifikat ausreicht, erfragen Sie bitte direkt bei der zentralen Prüfstelle.
  

Preis:  für alle 3 Tage „Mat Intensive“ 345,- Euro (für einzelne Module 129,- Euro)


Termine & Anmeldung für 2019/2020 hier

 

Unterrichtsmethodik - verbales und taktiles Anleiten

Unterrichtsmethodik - verbales und taktiles Anleiten

(dieser Workshop ist vom DPV als Fortbildung anerkannt)

Dieser Kurs konzentriert sich auf eine grundlegende Unterrichtmethodik: das Anleiten - "Cueing". Cueing oder Anleiten bedeutet Kommunikation und ist in der Tat ein wesentlicher Bestandteil einer guten Unterrichtseinheit. Kommunikation erfordert großes Geschick: die Information muss binnen Millisekunden mitgeteilt, verstanden und integriert werden, um das gewünschte Resultat zu erzielen. Gutes Cueing sollte die Basis bilden für jeden guten Unterricht! In diesem Kurs beziehen wir uns direkt auf die Pilates Methode als solche. Wir werden uns hauptsächlich auf die verbale und taktile Anleitung als Kommunikationsweg konzentrieren und dies aneinander und miteinander üben. Denn in erster Linie braucht gutes Cueing Erfahrung!

Dieser Workshop ist für Pilatestrainer in Ausbildung und zertifizierte Pilatestrainer und entspricht Modul 3 aus unserem 3-tägigen Block "Mat Intensive". "Mat Intensive" besteht aus insgesamt 24 UE und kann u.a. für die Nachqualifikation zur Anerkennung nach den Richtlinien von § 20 SBG V gebucht werden. Ob die Teilnahme an den Zusatzblöcken als Nachqualifikation zu Ihrem bisherigen Zertifikat ausreicht, erfragen Sie bitte direkt bei der zentralen Prüfstelle.
 

Preis:  für alle 3 Tage „Mat Intensive“ 345,- Euro (für einzelne Module 129,- Euro)

Termine & Anmeldung für 2019/2020 hier

Aktiv Älter werden mit Pilates Training in Freiburg

Aktiv Älter werden mit Pilates Training

(dieser Workshop ist vom DPV als Fortbildung anerkannt)


Welche körperliche Veränderungen kommen auf uns zu wenn wir älter werden, und wie können wir in diesem Prozess mit Pilates Training aktiv bleiben?

Studien zeigen, dass gegen Muskelschwund, Sturzgefahr und Knochenbrüche ein gut trainiertes Muskelkorsett die beste Prophylaxe ist. 

Ausserdem können auch Lebensqualität und Selbstständigkeit im Focus unseres Trainingsprogramms stehen. 

Welche Übungen des Pilates-Trainings sind  in dieser Lebensphase geeignet und welche weniger?

Wie können wir die Übungen modifizieren und an die veränderten Bedürfnisse anpassen? 

Wir werden diese Fragen im Workshop diskutieren, mit vielen Übungsbeispielen, so dass die Kursteilnehmer dann in der Lage sind, Pilates Training ihren älteren Kunden auf eine sichere und effektive Weise 

anzubieten.

 

Dozentin: Krisztina Ajkay
Datum: Termin wird bald bekannt gegeben!
Zeit:
Preis:
Anmeldung unter:

Coachingtag & Einweisung in das Kurskonzept in München & Freiburg

Coachingtag & Einweisung in das Kurskonzept in München & Freiburg

Dieser Tag ist für alle BASI ® Studenten, die das Mattenrepertoire vor der Prüfung noch einmal besprechen, vertiefen und verfeinern wollen geeignet.
Aber auch für alle BASI ® Absolventen, die eine kleine Auffrischung und Vertiefung haben möchten.

Zusätzlich wird an dem Tag die Einweisung in das Kurskonzept angeboten, das vor allem für Teilnehmer mit Anerkennung der ZPP interessant ist. Aber auch für alle anderen nützlich ist.




Daten München:

Datum: 13. Mai 2021 (Christi Himmelfahrt)

Zeit: 11:00 – 17:30 (inkl. Pause)

Preis: 129,- €

Anmeldung:hier



Daten Freiburg:

Datum: 06. November 2021 (Christi Himmelfahrt)

Zeit: 10:00 – 17:00 (inkl. Pause)

Preis: 129,- €

Anmeldung:hier



Schulter-Mechanik in München & Freiburg

Schulter-Mechanik mit Natascha Eyber in München & Freiburg

(dieser Workshop ist vom DPV als Fortbildung anerkannt)

Schulter-Mechanik

Dieser Workshop konzentriert sich auf die korrekte Mechanik des Schultergürtels, insbesondere in Bezug auf das Pilates Repertoire.

Eine einwandfreie Kontrolle, sowie ein korrekter Bewegungsablauf sind essenziell in der Pilates Methode. Sehr fortgeschrittene Pilatesübungen, zusammen mit Alltagsaktivitäten, die die Schulter mit einbeziehen, können schnell negative Bewegungsmuster und Kompensationen erzeugen. Mangelnde Schulterstabilität und  -mobilität, sowie inkorrekte Bewegungsmuster sind sicherlich die mit am häufigsten auftretenden Fehlfunktionen bei den Klienten. Dieses Thema muss im Unterricht behandelt werden, weil sonst die Konsequenzen weitreichend sind.

Shoulder mechanics

This BASI Pilates® workshop will focus on the correct mechanics of the shoulder girdle - particularly relating to the Pilates repertoire. Immaculate control and sequencing of movement are essential in this method. Higher-level Pilates challenges, coupled with everyday activities demanding shoulder involvement, can easily create negative movement patterns and compensations. Poor shoulder stability, mobility as well as incorrect pattering of movement are certainly the most frequently encountered dysfunctions amongst clients. This subject is one that needs to be addressed as its implications are far reaching.

 

München:

Dozentin: Natascha Eyber
Datum: Samstag 27. März 2021
Zeit: 11:00 - 17:30 (inkl. Pause)
Ort:
Pilates House, Spiegelstr. 9, 81241 München
Preis: 149,- €
Anmeldung
hier


Bei diesem Workshop ist auch eine Online-Teilnahme möglich, bitte schreibt dafür im Anmeldeformular in das Feld Notiz "Online-Teilnahme" rein! Wir senden Euch dann alle weiteren Informationen zu.

Für die Anerkennung der Online-Teilnahme bei den Verbänden kontaktiert bitte die jeweiligen Verbände direkt!

Freiburg:

Dozentin: Natascha Eyber
Datum: Samstag 26. Juni 2021
Zeit: 10:00 - 17:00 (inkl. Pause)
Ort:
Dynamic Arts, Kartäuserstr. 13, 79102 Freiburg
Preis: 149,- €
Anmeldung
hier

Rückenextension in Pilates in Freiburg

Rückenextension in Pilates / Backextension in Pilates in Freiburg

Rückenextension in Pilates (Matte & Geräte)

Rückenextension ist ein unerlässlicher Bestandteil eines guten Pilates-Unterrichts. Es ist eine Tatsache, dass in der Therapie viele Rückenprobleme mit Extension behandelt werden. Der Grund dafür ist, dass diese Bewegung in unserem Alltag nur noch sehr wenig ausgeführt wird, auch viele Freizeitaktivitäten und Sportarten finden großenteils in Rumpfflexion statt. Es gibt keine Zweifel, dass viele Probleme wie Nackenverspannungen, Kopfschmerzen etc. unter anderem oft mit einer rigiden Struktur im oberen Rücken einhergehen.
Wir werden in diesem Workshop nach einem anatomischen Überblick über die Rückenmuskulatur anhand von Übungsbeispielen auf der Matte und mit Kleingeräten analysieren wie eine funktionelle Kräftigung der Rückenmuskulatur aussieht, wie die kinetische Kette bei der Wirbelsäulenextension funktioniert und welche Rolle die korrekte Positionierung des Kopfes dabei spielt.
Der Workshop ist geeignet für Pilates-Trainer und Pilates-Trainer in Ausbildung, die ihren Blick schärfen möchten und ihr Übungs-Repertoire hinsichtlich Mobilisation erweitern möchten.

Back Extension in Pilates (Mat & Apparatus)

Back extension is an essential part of any good Pilates session. It is a fact that in therapy many back issues are treated with back extension. The reason for that is that this movement is hardly ever practiced in everyday life and also many recreational as well as sport activities are often practiced in trunk flexion. As a conclusion imbalances in the musculature of the trunk occur, not only between the abdominals and back extensors, but also between the thoracic and lumbar extensors. There is no doubt that many problems such as neck tension, headaches etc. are often observed in connection with a rigid structure and (hyper-)kyphosis of the upper-mid back. After an anatomical overview of the back extensors we will analyze in form of practical exercises how a back can achieve functional strength, how the kinetic chain works during back extension and how important a correct positioning of the head is.

Exercises are performed with Mat and BASI Pilates Apparatus. This workshop is suitable for Pilates instructors and Pilates instructors in education who want to sharpen their vision and expand their exercise repertoire with regard to mobilization.

 

Freiburg:

Dozentin: Natascha Eyber
Datum: Sonntag 27. Juni 2021
Zeit: 10:00 - 17:00 (inkl. Pause)
Ort: Dynamic Arts, Kartäuserstr. 13, 79102 Freiburg
Preis: 149,- €
Anmeldung hier





https://www.facebook.com/pg/BASI-Pilates-Deutschland-Österreich-Schweiz